Hochwasserschutzfenster

Sichern Sie sich den bestmöglichen Schutz vor Hochwasser-, Grundwasser- und Unwetterschäden durch druckwasserdichte Hochwasserschutzfenster!
 

Druckwasserdichte Hochwasserschutzfenster

Das druckwasserdichte Hochwasserschutzfenster ist ein manuell zu öffnender Lüftungsdeckel, der in zwei Größen lieferbar ist. Bei Hochwasser können Sie einfach den Deckel druckwasserdicht verschließen und damit Ihr Haus vor drohender Überflutung schützen. Die schlagfeste Acrylglasscheibe hält einem Wasserstand von über 2 m Oberkante Fenstersims stand. Ein Spezialsilikon ermöglicht einen wasserdichten Abschluss und schützt Ihr Haus und Ihr Vermögen vor Schaden. Die Acrylvorsatzscheibe wird nach Quadratmeterpreisen individuell berechnet.

• 2 cm starke Acrylglasscheibe
• Lüftungsdeckel ist in den Größen 28 x 24 cm oder 36 x 28 cm erhältlich
• optimale Lüftung ist gewährleistet
• zusätzlicher Einbruchschutz
• sehr gute Dämmwerte
 

Automatische Hochwasserschutzfenster

Diese schwimmergesteuerten, wasserdichten Fenster sind der optimale Schutz für Heizungskeller und bewohnte Kellerräume. Das Hochwasserschutzfenster schließt automatisch bei steigendem Hoch- oder Grundwasser. Auch auf bereits vorhandene Fenster ist eine Nachrüstung möglich.

• 2 cm starke Acrylglasscheibe
• Lüftungsöffnung ist 45 x 22 cm groß
• Automatik zum Schließen der Lüftungsöffnung
• Mechanik aus Edelstahl, rost- und wartungsfrei
• zusätzlicher Einbruchschutz
• sehr gute Dämmwerte
 

Hochwasserschutz-Kippfenster

Durch den Kippmechanismus dieser Hochwasserschutzfenster ist eine Belüftung Ihres Kellers nach wie vor möglich. Bei drohendem Hoch-, Grund-, oder Oberflächenwasser können Sie das Hochwasserschutz-Kippfenster in nur wenigen Sekunden verschließen.

• manuell zu verschließen
• kein Elektroanschluss erforderlich
• Gebrauchsmuster geschützt und zum Patent angemeldet
• Vorsatzfenster aus 20-mm-Acrylglas
• nachträglicher Einbau auf bestehende Kellerfenster möglich
• Ihr Keller ist sicher bei Hoch-, Grund-, und Oberflächenwasser.
• 100 % wasserdicht
• wärmedämmend
• einbruchhemmend
• in 5 Sekunden geschlossen bzw. geöffnet
• Belüftung gewährleistet
 

Magnet-Hochwasserschutzfenster

Bei uns erhalten Sie auch magnetische Hochwasserschutzfenster aus 20-mm-Acrylglas mit einem verzinkten Stahlrahmen. Die Acrylplatte kann entfernt werden, sodass das Fenster als Durchreiche von Holz und Kohle nutzbar wird.
 

Hochwasserschutzfenster „Neptun Outside“

Diese Neuentwicklung löst das Problem „Fenster und Hochwasserschutz“ komplett. Denn wir arbeiten mit der Physik, nicht gegen die Physik!
Das Hochwasserschutzfenster „Neptun Outside“ ist eine Neuentwicklung eines vom IFT Rosenheim geprüften Hochwasserschutzsystems, das alle wichtigen Anforderungen eines modernen Wohnraumfensters im Kellerbereich erfüllt.

• „Neptun Outside“: wasserdicht bis 1,5 m über Fenstersims
• „Neptun Outside Highgrade“: wasserdicht bis 2 m über dem Fenstersims

• hochwasser- und grundwasserbeständiges Kunststoffkellerfenster bis 2 m über dem Fenstersims
• spezielle Dichtungen und Verriegelungen sowie stärkere Profile sorgen für die Wasserdichtigkeit
• hochwasser- und grundwasserbeständiges Kunststoffkellerfenster wasserdicht bis 2 m über Fenstersims
• Sicherheitsglas, Wärmeschutzglas Ug 1,1 – gesamt Uw 1,4
• Wärmeschutzglas drei Scheiben Ug 0,7 – gesamt Uw 1,1

Vorteile gegenüber nach innen aufgehenden Systemen:

• weniger Schließpunkte, daher weniger Verschleißteile
• leichtere Bedienung
• in gekippter Position kein Wassereintritt bei Schlagregen über den Stockfalz (Falz bei Neptun ist
nach außen abgestuft)
• Der rostfreie Friktionsbeschlag hält den Flügel in jeder Position (kein Zuschlagen bei Zugluft).
• Wartungsarm, Einstellen kaum notwendig
• wasserdichte Lichtschächte werden überflüssig, erhebliche Kostenersparnis
 

Hochwasserschutzfenster „Nautilus“

... das klassische System gegen drückendes Grundwasser.
Das nach innen öffnende Drehkippfenster bietet durch Sicherheitsglas und zusätzliche Verriegelungen bestmöglichen Schutz bei steigendem Grundwasser. Das Element ist hochwasserbeständig bis 1,3 m und wasserdicht bis 0,8 m über der Oberkante des Fenstersimses.

Nautilus-Hybrid-Thermozarge

• Drehkippfenster nach innen öffnend
• Fixverglasung unten
• Schutz bei optimalem Lichteinfall
• wasserdicht bis 1,5 m über Fenstersims
• Stahlarmierung raumseitig

Nautilus-Thermozarge

• Drehkippfenster nach innen öffnend
• wasserdicht bis 0,8 m über Fenstersims


Nautilus Exit (Notausstiegsfenster)

Dieses System hält ebenso wie Neptun Outside“ extremen Wasserdruck stand. Das Hochwasserschutzfenster „Nautilus Exit“ ist auch als Notausstiegsfenster einsetzbar. Oberflächenwasser und vollgelaufene Lichtschächte sind kein Problem mehr.